Montag, 20. August 2007

Hallo ihr Lieben,

da bin ich schon wieder. Gab die Tage noch einige kleinere Nachbeben, aber komischerweise hab ich sie nicht gemerkt. Und ich dachte immer ich sei so sensibel :-).
Gestern hat mich Rosa, eine Freundin, die ich übers Internet kennen gelernt hab, besucht. Hat mir total schönen Schmuck geschenkt. Hab mich gleich richtig schlecht gefühlt, kam mir vor, als hätte ich Geburtstag. Abends bin ich dann mit Rosa nach Miraflores gefahren (reichere Gegend von Lima), wo wir durch die Stadt geschlendert sind. Überall haben Künstler ihre Werke präsentiert und verkauft und eine Hochzeit haben wir auch gesehen. Läuft ziemlich ähnlich ab wie bei uns, nur dass mir die Kirche hier besser gefallen hat, als unsere. Im Anschluss sind mir nach Larco Mar spaziert. Larco Mar ist ein Gelände mit vielen Geschäften und Restaurants direkt am Meer. Nur ist alles ziemlich europäisiert und die Preise sind dementsprechend hoch. Also haben wir nur eine Kleinigkeit gegessen und sind dann wieder Richtung Stadtzentrum. Haben uns dann erst einmal ein paar Bars angeschaut und sind letztlich in einem Art Irish Pub gelandet. Um 23h haben wir uns mit Rosa Schwester Rosario getroffen und sind ins Distrito Lima, ins Zentrum von Lima, gefahren. Im Calle 8, einer Salsa-Disco hab ich dann Salsa tanzen gelernt. Zumindest mehr oder weniger. Ab morgen möchte ich an einem Salsa-Kurs an der Uni teilnehmen. Muss schon sagen, das Weggehen hier gefällt mir wesentlich besser als in Deutschland. Sind nicht so verklemmt hier :-). Aber das sollte man besser einmal selbst kennen lernen. Oder Alex, was meinst du?
So, auf in einen neuen Tag. Heute gehen wir ein bisschen für den Haushalt einkaufen. Das haben wir schon seit einigen Tagen vor, aber hier kommt man ja zu nix. Außerdem war Hannah krank und hat das departamento nicht verlassen. Geht ihr aber zum Glück schon wieder besser.
Denk an euch und freu mich über Post oder Emails!!!

Achja, hab da grad was interessantes rausgefunden. Wenn ihr mir eine Sms schreiben wollt hab probiert es doch einmal ueber folgende Seite: http://www.claro.com.pe/
Unten links auf der Seite findet ihr dann einen Link (Envío de mensajes de texto sms). Anklicken, die Einstellung Lima beibehalten und meine Nummer ohne Vorwahl eingeben (91769258). Auf diese Weise kann man mir kostenlos Nachrichten schicken (hoffe, dass es klappt).

Kommentare:

Alex hat gesagt…

Ja scho gut. Wenn wir Zeit dazu haben, können wir ja auch mal in so eine Disco gehen. Aber ich glaube unsere Vorhaben nehmen da schon viel Zeit in Anspruch.

Moni hat gesagt…

Nix Disco Alex, glaub die Anspielung war eher auf Salsa lernen und ab in den Süden!
Hey Schwestelein, wär des OK wenn ich deine Blog Ad an die Arbeit von Hannah weitergib??? Oder schreibt sie auch wo was?